Zahlungsbedingungen

Vor der Veranstaltung erhalten Sie eine Rechnung. Die Stornierung der Anmeldung ist nur schriftlich möglich. Bei Stornierung bis 17. Januar 2020 berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50,- € zzgl. MwSt. Danach berechnen wir 50 % der Tagungsgebühr. Ab 1. Februar 2020 oder bei Nichtteilnahme ohne vorherige Stornierung ist die gesamte Tagungsgebühr fällig. Die Teilnahme ist innerhalb Ihrer Firma übertragbar.